IMG_20161212_200254

Weihnachtsplätzchen backen

In der Weihnachtsbäckerei… wir haben geknetet, gestochen, gepudert, verziert und 16 Bleche in den Ofen geschoben. Wir hatten jeweils eine kleine Gruppe Gambianer und Syrer in die St. Sebastian Kirche eingeladen und anstelle unseres wöchentlichen Besprechungstreffens die vorweihnachtliche Zeit genutzt um unseren neue Mitmenschen unsere Gebräuche näher zu bringen. Selbst Makronen waren schon dabei. Neben Nikolausmütze[…]

Infoabend zu Freizeitgestaltung und Nachhilfe mit/für Geflüchtete

Gemeinsam Zeit verbringen – sich kennenlernen – zusammen Spaß haben …das sind die Grundideen eines neuen Konzepts, das wir von der Nice to meet you Hochschulgruppe in Kooperation mit einer Unterkunft für Unbegleitete Minderjährige Geflüchtete in Mannheim auf die Beine stellen wollen. Hierzu haben wir im November 2016 zweimal eingeladen, um Rückmeldung und Interessierte sowie[…]

IMG_20161026_192557

Musik und Stockbrot im JUZ

Gleich nach dem Adlerspiel stand die nächste Aktion im Fokus. Unsere erste Veranstaltung diesen Winter im JUZ hat unsere Hochschulgruppe organisiert. Es gab Stockbrot über einem kleinen Lagerfeuer und dazu Gitarrenmusik. Ganz klassischer deutscher Pfandfinderabend und hat den jungen UMAs, die ja gleich um die Ecke wohnen, und allen weiteren gekommenen Geflüchteten super gefallen. Auch haben wir mit[…]

Feudenheimer Weltcafé

Das Feudenheimer Weltcafé im Oktober fand im Rahmen der Aktionstage „Vielfalt im Quadrat“ statt. Wie immer wuden bei Kuchen, Getränken, Spiel und Spaß ein schöner kommunikativer Nachmittag mit Geflüchteten verbracht. Das Feudenheimer Weltcafé ist ein Treffen, zu dem das Feudenheimer Flüchtlingsforum und Nice to meet you e. V. regelmäßig gemeinsam einladen. Mit freundlicher Unterstützung der[…]

IMG_20161025_215139

zu Besuch bei den Adler Mannheim

Die Adler Mannheim haben uns freundlicherweise Freikarten für das Spiel am 25.10.2016 gegen die Schwenninger Wild Wings zur Verfügung gestellt. Im Baden-Württemberg geht es immer voll zur Sache. Acht jugendliche Flüchtlinge begleiteten uns zu dem Spektakel. Einige von Ihnen wussten noch nicht einmal, was Eishockey überhaupt ist. Den Jungs hat es riesen Spaß bereitet und einige[…]